Translate

Donnerstag, 18. Juni 2020

Ein Garten bereichert ...

... auch zum Lesen hervorragend geeignet :-)

Urlaubszeit ist auch Lesezeit

besonders dann wenn das Reisen gerade durch Covid19 erschwert wird.

Meine Flussreise habe ich fortgesetzt

Einst von der Ruhr an den Rhein und nun vom Rhein an den Main. Darum habe ich auch leider nicht die Zeit gehabt
an dem Blog zu arbeiten, aber nun habe ich wieder etwas mehr Zeit. Hier ein paar neue Impressionen des neuen Garten und Zuhauses.



Der neue Garten ...






...schöner denn je.



Eine Oase der Ruhe 

Montag, 27. Mai 2019

Mittwoch, 24. April 2019

NEIN zu Druckkostenzuschussverlagen

NEIN zu Druckkostenzuschussverlagen: Aufklärung über Druckkostenzuschussverlage / DKZV / Pseudoverlage / Zuschussverlage – die Abzocker der Autoren. Autor sucht Verlag – vorab Info

Montag, 15. April 2019


Ich lade euch ein meine komplett neu gestaltete Homepage zu entdecken. Besonders interessante Bereiche wie Cover-Design, Bücher und alles rund um das Selfpublishing dürfte Autorenkollegen interessieren.
https://www.sheep-black.com/

Mittwoch, 6. März 2019

Meine Lektorinnen - meine Empfehlung für Autorenkollegen

Ich möchte an dieser Stelle einmal meine Lektorate / Lektorinnen vorstellen und mich bei ihnen bedanken.

Sandra Schmidt, Lektorat Text-Theke
http://www.lektorat-text-theke.de/






Petra Schmidt, P.S.-Lektorat
http://www.lektorat-ps.com







Die beiden (Tochter und Mutter) arbeiten oft und gern als Agentur im Team und sind gut aufeinander eingestimmt, um den Texten jeweils die Aufmerksamkeit zu schenken, die notwendig ist.
Im ersten Durchgang des Lektorates wird der Text von Sandra (Lektorat Text-Theke) hinsichtlich stilistischer Unebenheiten, Stringenz und Logik geprüft und bearbeitet.
Nach der Abstimmung der Korrekturen und Änderungsvorschläge werden im zweiten Durchgang des Korrektorates von Petra (P.S.-Lektorat) Rechtschreibung, Grammatik und Zeichensetzung geprüft und korrigiert. Daran anschließend fertigt sie den Buchsatz, wobei mein Werk hinsichtlich der Kapitel, Absätze und dem Format Gestalt annimmt.
Vier Augen sehen bekanntlich mehr als zwei, was sich in der Qualität des veröffentlichten Buches deutlich widerspiegelt. So kann ich meinen Lesern ruhigen Gewissens meine Geschichten sowohl als E-Book als auch als Taschenbuch in die Hände geben, sodass sie "nur" lesen können, ohne durch Fehler abgelenkt oder genervt zu werden.


  • Zusammen sind wir die Agentur Textkorrektur, euer Dienstleister für Bücher.

Mittwoch, 5. Dezember 2018

"Dipl.-Autor" ab 1.500 € zu haben!

Achtung: Ein weiteres "Geschäftsmodell" eines Verlages, der seine Zuschüsse hinter einem sogenannten "Literatur-Studium" ohne Professoren, hübschen Urkunden oder lockenden Spielen "versteckt". Ein besonderes Beispiel (siehe Bild) möchte ich euch nicht vorenthalten. Es geht auch in diesem Fall nicht um eine Listung oder Misskreditierung, sondern um reine Information, sodass Autoren genau prüfen können und auch sollten, auf was sie sich einlassen.
http://neinzudruckkostenzuschussverlagen.blogspot.de/